Benennung von Unternehmen

 

Das Auftragsberatungszentrum Bayern e. V. (ABZ) weist im Rahmen der Benennung öffentliche Auftraggeber auf zuverlässige und leistungsfähige Bewerber hin. 

 

Hierzu führt das ABZ eine Bieterdatenbank mit derzeit über 4000 bayerischen Firmen, die an Liefer- und Dienstleistungsaufträgen der öffentlichen Hand interessiert sind.

 

 

Wenn Sie ein Unternehmen sind, können Sie jederzeit einen Antrag auf Aufnahme in die Bieterdatenbank stellen.

 

Wenn Sie öffentlicher Auftraggeber sind und für beschränkte Ausschreibungen oder freihändige Vergaben geeignete Firmen suchen, können Sie ein Benennungsgesuch an uns richten. Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Markterkundung.


Aufruf zur Eintragung bzw. Aktualisierung unserer Datenbank:
 

Berater für Öffentliche Ausschreibungen gesucht
 
Öffentliche Auftraggeber suchen zunehmend nach kompetenten Beratern, die sie bei Ihren Ausschreibungen unterstützen und fragen diesbezüglich beim ABZ Bayern e.V. nach.
Sehr gefragt bei Beratungsleistungen im Rahmen von Ausschreibungen und dem Erstellen von Leistungsverzeichnissen sind Spezialisten auf folgenden Gebieten:
Reinigungsdienstleistungen, Facility-Management, Bewachung, Feuerwehren, IT/TK/EDV, Energiebeschaffung, Schülerbeförderung, Versicherungen, Gesundheitsdienstleistungen, Medizintechnik, Gemeinschaftsverpflegung, u.a.

Das ABZ bietet allen Beratern die Möglichkeit sich eintragen zu lassen. Bitte nutzen Sie unseren Fragebogen, der nebenstehend für Sie zum Download bereit steht.

Auftragnehmer, denen geeignete Berater bekannt sind, können diese auf die Möglichkeit hinweisen, sich bei uns eintragen zu lassen. Sie erweitern dadurch das Netzwerk für alle Beteiligten.

 

Ihr persönlicher Kontakt Vera Rüdiger
Telefon: 089/5116-3173
E-mail schreiben