5. Vergabetag Bayern am 19. Juli 2017

Termin:19.07.2017

Zeit:10.00 - 17.00 Uhr

Ort:Forum der IHK Akademie München, Orleansstr. 10-12, 81669 München

Entgelt:150 Euro (zzgl. USt.)

Zum 5. Mal seit seiner Entstehung findet in diesem Jahr der Vergabetag Bayern statt. Thema der Veranstaltung wird vor allem die Entwicklung des Vergaberechts im Unterschwellenbereich und dort insbesondere der Erlass der neuen Unterschwellenvergabeordnung (UVgO), deren Einführung und ihre Besonderheiten sein.

Aber auch die Entwicklung des Vergaberechts im Oberschwellenbereich seit der im April vergangenen Jahres in Kraft getretenen Reform wird unter Beachtung der hierzu bereits ergangenen Rechtsprechung beleuchtet. Besonderes Augenmerk erhält die verpflichtende Einführung der e-Vergabe bis spätestens Oktober 2018. Zu diesem Thema wird es sowohl einen Vortrag als auch die Möglichkeit geben, sich an Infoständen vor Ort über die verschiedenen Lösungsanbieter zu informieren.

Die Workshops am Nachmittag widmen sich ganz konkreten vergaberechtlichen Themen, wie etwa der Wertung von Angeboten, der Zugänglichkeit von Informationen, der nachhaltigen Beschaffung sowie der Bedeutung von Vergabevermerken und Dokumentation. Aber auch spezielle Themen werden beleuchtet, wie der Umgang mit Beraterverträgen, Juryentscheidungen bei Verhandlungsverfahren, die Bindung von Fördermittelempfängern an das Vergaberecht oder die Selbstreinigung im Vergaberecht. Schließlich bieten unsere Kooperationspartner zwei Workshops an zur Vergabe von Planungsleistungen sowie zu kleinen und schnellen VgV-Vergaben.‎
 

Auf einen neu hinzugekommenen Programmpunkt möchten wir noch hinweisen: Vor der Mittagspause von 13.00 - 13.15 Uhr erfolgt seitens Herrn Regierungsdirektor Reinhard Müller vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat eine "Vorstellung der neuen Bayerischen Vergabebekanntmachungsplattform".
 

Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Vergabestellen und Unternehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich auf den neuesten Stand in Sachen Vergaberecht zu bringen!‎

Der 5. Vergabetag Bayern findet statt

                  am 19. Juli 2017 von 10.00 bis 17.00 Uhr
                  im Forum der IHK Akademie München
.

Das Teilnahmeentgelt für die Veranstaltung beträgt 150 Euro (zzgl. USt.).
Anmeldeschluss ist der 5. Juli 2017.
 

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat zwischenzeitlich mitgeteilt, dass sie die Veranstaltung als Fortbildungsveranstaltung in den Fachbereichen Projekt- und Objektmanagement, Baubetrieb, Bauvorlageberechtigte Ingenieure sowie VgV-Betreuer mit 6,25 Zeiteinheiten anerkennt.


Bitte verwenden Sie zur Anmeldung ausschließlich das nebenstehende Anmeldeformular.
Der unten stehende Hinweis, dass eine Anmeldung nicht möglich ist, bezieht sich auf die Möglichkeit der Onlineanmeldung, welchen wir zu ignorieren bitten.


Ihr persönlicher Kontakt Marion Ortner
Telefon: 089/5116-3180
E-mail schreiben
Anna Schlange-Schöningen
Telefon: 089/5116-3176
E-mail schreiben