‎„Digitale Verwaltung 2020“ - Realisierung Bundesportal – neuer Name, bekanntes Portal …‎


24.07.2017: Das Internet unterliegt einem ständigen Wandel. Adressen ändern sich ebenso wie die Inhalte und Angebote von Portalen. So nun auch www.bund.de. Im Zuge des Regierungsprogramms "Digitale Verwaltung 2020" wurde beschlossen, ein Bundesportal zu realisieren. Es wird nach dem Lebenslagen-Prinzip aufgebaut und den Bürgern und der Wirtschaft die Leistungen des Bundes, der Länder und der Kommunen einfach, effektiv, schnell und komfortabel zur Verfügung stellen. Dieses Bundesportal wird im August 2017 den Namen www.bund.de übernehmen. Neben den o.a. Leistungen werden alle Behördendaten, Stellenangebote und Ausschreibungen aus dem aktuellen Portal unter einer neuen Oberfläche präsentiert. Für Stellenausschreibungen und/oder Ausschreibungen bedeutet dies, dass diese ab dem 04.07.2017 bis zum Start des Bundesportals parallel unter den URLs www.bund.de und www.service.bund.de erreichbar sind. Ab dem Start des Bundesportals dann nur noch unter dem Namen www.service.bund.de.

Quelle: http://www.service.bund.de.
 

Ihr persönlicher Kontakt Steffen Müller
Telefon: 089/5116-3172
E-mail schreiben