LED-Leitmarktinitiative


02.10.2017: Die LED-Leitmarktinitiative verbindet Klimaschutz und Innovation miteinander. Partner der Initiative sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, das Bundesinstitut für Bau, Stadt- und Raumforschung, die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, der Deutsche Städte- und Gemeindebund, die Deutsche Lichttechnische Gesellschaft e. V., der Zentralverband der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) sowie licht.de, die KfW Bankengruppe und die Technische Universität, Berlin. Koordiniert wird die Initiative vom Bundesumweltministerium. Die LED-Leitmarktinitiative hilft bei der Ermittlung von Innovationspotenzialen durch LED und unterstützt Projekte, die Investitionen auslösen. Sie stellt auch Informationen zur Planung von LED-Projekten, Checklisten sowie eine Bewertungsmatrix für die Außenbeleuchtung zur Verfügung, die Auftraggeber bei ihren Ausschreibungen unterstützt. Weitere Informationen zur LED-Leitmarktinitiative finden Sie hier.
 

Ihr persönlicher Kontakt Steffen Müller
Telefon: 089/5116-3172
E-mail schreiben