Umweltfreundliche öffentliche Beschaffung: Neues Faltblatt BMU


19.11.2018: Das Umweltbundesamt (BMU) informiert in einem neuen Faltblatt zur umweltfreundlichen öffentlichen Beschaffung. Es stellt zum einen die rechtlichen Möglichkeiten und Vorteile umweltfreundlicher Beschaffungen vor. Zum anderen gibt es Hinweise zur praktischen Umsetzung des Umweltschutzes innerhalb eines Vergabeverfahrens, zur Bedarfsplanung, über die Auswahl des Beschaffungsgegenstandes, zur Erstellung der Leistungsbeschreibung und zur Eignungsprüfung bis hin zur Auswahl der Zuschlagskriterien. Das Faltblatt beinhaltet auch Informationen zu Arbeitshilfen und zu Stellen, die öffentliche Auftraggeber bei deren nachhaltiger Beschaffung unterstützen. Das Faltblatt finden Sie unter: https://www.umweltbundesamt.de/themen/umweltfreundliche-beschaffung-umweltentlastend

Ihr persönlicher Kontakt Steffen Müller
Telefon: 089/5116-3172
E-mail schreiben