Beschaffungsplan des UN-Hauptquartiers


01.10.2013: Die United Nations Procurement Division (UNPD) hat auf ihrer Internetseite einen „Acquisition Plan“ für Unternehmen veröffentlicht. So kann frühzeitig recherchiert werden, ob im Bereich „IT/Kommunikation“ oder „Bauwesen“ in naher Zukunft größere Aufträge vergeben werden.
 
Die Webseite wird laufend durch die UNPD aktualisiert und beschreibt, welche Waren und Dienstleistungen laut Plan in den einzelnen Quartalen des Jahres eingekauft werden. Aktuell werden geplante Beschaffungen des UN-Hauptquartiers sowie Beschaffungen für politische Missionen und Friedenserhaltungsmissionen dargestellt. Somit werden UNPD-Einkäufe und Einkäufe von eher unbekannten Organisationen dargestellt.
 
Unternehmen können eine Ausschreibungsüberwachung einrichten lassen, die informiert, sobald Ausschreibungen öffentlich zugänglich sind. Die Ausschreibungsüberwachung kann entweder über die Beschaffungsplattform UNGM bestellt werden (Tender Alert Service) oder durch die Auslandshandelskammern New York, Dänemark oder Italien eingerichtet werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ihr persönlicher Kontakt Angelika Höß
Telefon: 089-5116-3171
E-mail schreiben