UN-Beschaffungen

Die Organisationen der Vereinten Nationen kaufen weltweit Waren und Dienstleistungen über Ausschreibungen ein. Für deutsche Unternehmen aus zahlreichen Branchen bieten sich hierbei gute Geschäftsmöglichkeiten.



Bitte wählen Sie:
  • FAQs von Unternehmen
    22.02.2016: Welche Fragen stellen Unternehmen, die sich für den mit jährlich über 17 Milliarden US- Dollar Volumen attraktiven Markt der Beschaffungen der Vereinten Nationen interessieren, am häufigsten? Einen Katalog der 6 häufigsten Fragen von Unternehmen in diesem Zusammenhang haben die Außenhandelskammern jetzt veröffentlicht. mehr...
  • Änderungen der Seminarstruktur
    09.11.2015: Die Vereinten Nationen (UN) haben beschlossen, dass länderspezifische Seminare in ‎Europa ab 2017 kaum noch möglich sind. Dies bedeutet, dass es für die drei Bera‎tungsstellen in den Außenhandelskammern (AHK) New York, Kopenhagen und Mailand ‎schwieriger wird, deutsche Seminare bspw. in Kopenhagen, Genf oder Rom anzubie‎ten. ‎ mehr...
  • Hilfe von Auslandshandelskammern
    22.06.2015: Zur Erleichterung der Geschäftsanbahnung für deutsche Unternehmen haben die ‎Auslandshandelskammern (AHKs) in New York, Kopenhagen und Mailand mit Unterstützung des ‎Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) Informationsstellen eingerichtet, deren Ziel ist es, die Zahl der Verträge, die an ‎deutsche Unternehmen vergeben werden, auf längerfristige Sicht zu erhöhen.‎ mehr...
  • UNPD-Statistik 2014 veröffentlicht
    26.05.2015: Die United Nation Procurement Division (UNPD) zuständig für die Bereitstellung effektiver, fachlich fundierter ‎Beschaffungsdienstleistungen und Beratungen für die UN-Zentrale und andere UN-Organisationen, hat die aktuellen ‎Beschaffungszahlen für das Jahr 2014 veröffentlicht.‎ mehr...
  • UNPD-Procurement Mobile App
    17.02.2015: Die Organisation hat bereits im Jahr 2011 eine ‎‎„UN Procurement App“ entwickelt, welche u. a. über aktuelle ‎Ausschreibungen informiert. Diese App, die nun kürzlich überarbeitet wurde, gibt ferner Auskunft zu Geschäftsmöglichkeiten, ‎Seminaren und vergebenen Aufträgen. mehr...
  • UNCITRAL-Leitfaden zum Auftragswesen
    14.01.2015: Die Kommission der Vereinten Nationen für internationales Handelsrecht (United Nations Commission on International Trade Law - UNCITRAL) hat einen neuen Leitfaden zur Umsetzung des UNCITRAL-Modellgesetzes zum öffentlichen Auftragswesen (Guide to Enactment of the UNCITRAL Model Law on Public Procurement) veröffentlicht. mehr...
  • Änderungen der Registrierung als Lieferant
    10.02.2014: Unternehmen, die sich für die UN als Geschäftspartner interessieren, müssen sich auf ‎der zentralen Plattform www.ungm.org mit ihrem Profil registrieren.‎ mehr...
  • Informations- und Registrierungsplattform
    19.12.2013: Die Vereinten Nationen haben die Informations- und Registrierungsplattform für das Beschaffungswesen ‎United Nations Global Marketplace - UNGM neu geordnet.‎ mehr...
  • UNPD Auftragsmöglichkeiten
    15.11.2013: Die United Nations Procurement Division (UNPD) hat eine Übersicht zu vergangenen Aufträgen ‎und Ausschreibungen ins Internet gestellt, die potentiellen Bietern helfen soll, sich einen Überblick über aktuell gefragte Leistungsbereiche zu verschaffen.‎ mehr...
  • Beschaffungsplan des UN-Hauptquartiers
    01.10.2013: Die United Nations Procurement Division (UNPD) hat auf ihrer Internetseite einen „Acquisition Plan“ für Unternehmen veröffentlicht. mehr...
  • ABZ Leitfaden zur UN Beschaffung
    Das Auftragsberatungszentrum Bayern e.V. hat einen neuen Leitfaden zum Thema Beschaffungswesen der Vereinten Nationen erstellt. mehr...
partner Industrie- und Handelskammern in Bayern Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

<br/>Auftragswesen Aktuell
Auftragswesen Aktuell
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden! mehr...

CATS Plus-Portal
CATS Plus-Portal Pro Jahr rund 1 Mio. Ausschreibungen mehr...
Amtliches Verzeichnis
Amtliches Verzeichnis Alle wichtigen Informationen zum AVPQ. mehr...