04.-05.05.2020: International Partnering - IFAT 2020


Öffentliche Auftraggeber aus dem Bereich Entsorgung haben die Möglichkeit, auf der diesjährigen Fachmesse IFAT in München am 4. und 5. Mai an einer Kooperationsbörse teilzunehmen, und sich dort mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen über die Themenfelder Wasser und Abwasser, Abfall und Recycling, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz sowie Kreislaufwirtschaft auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Die Veranstaltung wird organisiert von unserem EEN-Partner Bayern Innovativ.

Für Teilnehmer staatlicher oder kommunaler Behörden gilt ein vergünstigtes Teilnahmeentgelt.

Internationale Kooperationsbörse mit folgenden Themenfeldern:

Wasser und Abwasser
Abfall und Recycling
Erneuerbare Energien
Energieeffizienz
Kreislaufwirtschaft

Die Veranstaltung bietet Unternehmen und Forschungseinrichtungen die Möglichkeit, innovative Lösungen und Produkte anzubieten bzw. zu suchen, neue Märkte und Anwendungen zu erschließen oder Partner für Geschäftskooperationen und Forschungsprojekte zu finden. Dazu werden Ihre individuellen Kooperationsprofile in einem Online-Katalog veröffentlicht und Sie erhalten die Möglichkeit, bilaterale, 20-minütige Gespräche mit für Sie interessanten Unternehmen oder Einrichtungen zu buchen.
Zusätzlich werden u.a. Informationen zu regionalen und EU-Fördermöglichkeiten angeboten.

Weitergehende Informationen zu Registrierung und Teilnahme finden Sie hier.

Bitte beachten Sie die "Early Bird" - Deadline am 28. Februar 2020.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne

Dr. Sonja Angloher-Reichelt
Diplom-Geographin
Projektmanagerin Technologie
Enterprise Europe Network

zur Verfügung.
 

Ihr persönlicher Kontakt Anna Schlange-Schöningen
Telefon: 089/5116-3177
E-mail schreiben