Vergabe von Schülerbeförderungsleistungen

Termin:23.02.2021

Zeit:‎10:00 bis 17:00 Uhr

Ort:Online-Veranstaltung über das System GoToWebinar

Entgelt:Teilnahmeentgelt: 320,00 EUR zzgl. MwSt.

ABZ Webinar

 

Vergabe von Schülerbeförderungsleistungen

 

Die Ausschreibung von Schülerbeförderungsleistungen gestaltet sich für viele ‎öffentliche ‎Auftraggeber als schwierig. Oft sind die Bedarfsträger mit der ‎vergaberechtskonformen ‎Ausschreibung überfordert, da die Schülerbeförderung ‎schon länger nicht mehr ausgeschrieben ‎worden ist. Für viele private Schulträger ist ‎das Thema Vergaberecht völliges Neuland und im Falle ‎eines Verstoßes gegen ‎vergaberechtliche Bestimmungen droht zudem eine Rückforderung ‎der ‎Zuwendungen. Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer belegen, dass viele ‎Verfahren ‎grob fehlerhaft sind.‎

 

Seminarinhalt:       
  

Neben der allgemeinen Frage, in wie weit auch private Schulträger als öffentliche Auftraggeber gelten, wird das Seminar folgende Themen behandeln:

 

Ablauf eines Beschaffungsverfahrens

  • Rechtsgrundlagen
  • Vergaberechtliche Grundsätze
  • Arten von Vergabeverfahren
  • Vergabeunterlagen
  • Ablauf einer Beschaffung
  • Dokumentationspflichten
  • Transparenzpflichten

 

Prüfung und Wertung der Angebote

  • Zwingend auszuschließende Angebote
  • Folgen fehlender Erklärungen und Nachweise
  • Eignungsprüfung und Abgrenzung zur Leistung
  • Bietergemeinschaften und Nachunternehmer
  • Berücksichtigung von „Newcomern“
  • Die Möglichkeit zur Berücksichtigung von (schlechten) Erfahrungen
  • Bewertungsmethoden

 

Eignungsanforderungen und Leistungsbeschreibung

  • Rechtliche Anforderungen
  • Auswahl der Eignungskriterien
  • Energieeffizienz

 

Rechtsschutz und Nachprüfungsverfahren


 

Ihr Referent:           

RA Prof. Dr. Mayer, MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH



Eine Anmeldung ist bis zum 09.02.2021 möglich. Bitte beachten Sie, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
 


Bitte beachten Sie auch die Termine unserer ABZ Webinarreihe:

 

04.02.21  ABZ Webinarreihe kompakt - Schätzung des Auftragswerts nach § 3 VgV und Abgrenzungsfragen zu §§ 3 Abs. 4, Abs. 10 und Abs. 11 VgV
 

21.04.21  ABZ Webinarreihe kompakt - Interiemsvergabe

09.06.21 ABZ Webinarreihe kompakt - Das Abändern von Vergabeunterlagen - Unter Berücksichtigung des BGH-Urteils zu abweichenden Bedingungen

07.07.21 ABZ Webinarreihe kompakt - Markterkundung / Bedarfsermittlung
 

Ebenfalls noch geplant in 2021:
 

  • Ausschreibung vom Facility Management Leistungen
  • ‎Ausschreibung von Reinigungsleistungen
  • Die Beschaffung von IT Leistungen
  • Vergabe von Rahmenvereinbarungen
  • Vergabe von Beratungsleistungen
  • Workshop für Unternehmen: Tipps für die erfolgreiche Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen (Liefer- und Dienstleistungen)
  • Workshop für Öffentliche Auftraggeber: Neues bei der Beschaffung von Liefer- und Dienstleistungen
  • Nachhaltige öffentliche Beschaffung

Ihr persönlicher Kontakt Angelika Höß
Telefon: 089-5116-3171
E-mail schreiben
Heinz Spielvogel
Telefon: 089/5116-3180
E-mail schreiben