Leitfäden zur Arbeitnehmerentsendung der EEN-Sector Group „Retail & Services“ verfügbar


20.12.2016: Die Sector Group „Retail&Services“ des EU-Beratungsnetzwerks Enterprise Europe Network (EEN) hat einige länderspezifische Merkblätter zur Entsendung von Mitarbeitern in 13 europäische Länder sowie in die Schweiz, nach Malta und Norwegen erstellt. Das Enterprise Europe Network setzt sich zusammen aus über 600 Organisationen mit 3000 Mitarbeitern in 60 Ländern. Es unterstützt Unternehmen bei Fragen zur EU-weiten Geschäftsabwicklung, zu EU-Förderprogrammen, zum öffentlichen Auftragswesen, zur Markterschließung und zur Innovationsförderung, und ist Teil des politischen Gesamtkonzepts der EU-Kommission zur Förderung der unternehmerischen Initiative und des Wachstums von Unternehmen in Europa. Kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen profitieren dadurch stärker vom Potenzial des Binnenmarkts. Die Leitfäden zur Arbeitnehmerentsendung können bei Bedarf über das Auftragsberatungszentrum Bayern e. V., Partner im Enterprise Europe Network, angefordert werden. Ihre Ansprechpartnerin: Anna Schlange-Schöningen, Tel. 089/5116-3176, schlange-schoeningen@abz-bayern.de.
 

Ihr persönlicher Kontakt Anna Schlange-Schöningen
Telefon: 089/5116-3177
E-mail schreiben