Mittelstandsmonitor für EU- Vorhaben


28.04.2015: Mit dem vom BMWi gemeinsam mit der Wirtschaft erarbeiteten EU- Mittelstandsmonitor werden kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), Verbänden, öffentlichen Einrichtungen und politischen Entscheidungsträgern Mitsprachemöglichkeiten bei EU- Vorhaben eröffnet. Die KMU können sich auf diesem Weg frühzeitig über wichtige Vorhaben der EU informieren und ihre Interessen in die laufenden Konsultationsverfahren einbringen. Innerhalb des Mittelstandmonitors finden auch Konsultationen zum Öffentlichen Beschaffungswesen statt, dies sollten mittelständische Unternehmen nutzen, sich im Hinblick auf die mittelstandsfreundliche Gestaltung des Vergaberechts hier aktiv einbringen.

Den EU- Mittelstandsmonitor finden Sie unter: http://www.bmwi.de/DE/Themen/Europa/Ihr-EU-Service-Ministerium/eu-mittelstandsmonitor.html.

 

Ihr persönlicher Kontakt Anna Schlange-Schöningen
Telefon: 089-5116-3176
E-mail schreiben