SIMAP - Beratungsstelle erteilt Auskünfte bei Fragen zum Prozedere


01.10.2013: Bei Fragen im Umgang mit der europäischen Plattform SIMAP können sich Öffentliche Auftraggeber bei der dortigen Beratungsstelle an deutschsprachige Ansprechpartner wenden. 

 
In Brüssel steht Herr Frisch (Telefon 00352/292944404) zur Verfügung, der zum Beispiel Fragen zur freiwilligen Bekanntmachung auf der europaweiten Ausschreibungsplattform beantwortet. Dafür gibt es keine Standardformulare; vielmehr können die zu veröffentlichenden Texte per E-Mail als Word-Dokument oder PDF geschickt werden. Zu beachten ist, dass maximal 650 Wörter möglich sind. Freiwillige Bekanntmachungen sollten an die E-Mail-Adresse ojs@publications.europa.eu geschickt werden.
 
Weitere Informationen zu SIMAP finden Sie unter http://simap.europa.eu/buyer/forms-standard/index_de.htm.


 

Ihr persönlicher Kontakt Anna Schlange-Schöningen
Telefon: 089-5116-3176
E-mail schreiben