EUPF-Seminar zu Beschaffungen der Vereinten Nationen


20.01.2017: Das European Procurement Forum (EUPF) veranstaltet vom 3. bis 4. April 2017 in New York zum 14. Mal das EUPF-Seminar zu Beschaffungen der Vereinten Nationen. Das Seminar findet jährlich statt und bietet den Unternehmensvertretern die Möglichkeit, Einzelgespräche mit Einkäufern der Vereinten Nationen (UN) zu führen. Zudem erhalten die Teilnehmer in Workshops branchenspezifische Informationen. Der Fokus des Seminars liegt in diesem Jahr auf den Branchen Waste Management, Water & Sanitation, Construction, Energy und Logistics & Transportation (including Air Transportation). Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen aus ganz Europa aus den o.g. Bereichen, die bereits beim UNGM registriert sind oder ihre Registrierung begonnen haben und bietet einen tiefen Einblick in das Beschaffungswesen verschiedener Organisationen der UN an einem der wichtigesten UN Standorte Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung gelangen Sie www.eupf.org.
 

Ihr persönlicher Kontakt Angelika Höß
Telefon: 089-5116-3171
E-mail schreiben