Hamburg



Bitte wählen Sie:
  • Hamburger Vergabepreis 2018 in der Handelskam‎
    27.03.2018: Im Rahmen des 6. Hamburger Vergabetages Ende Januar 2018 in der Handelskammer wurde Frau Manuela ‎Haddadzadeh, Leiterin der Abteilung Einkauf & Logistik des Norddeutschen Rundfunks, für ihr innovatives Be‎schaffungskonzept mit dem Hamburger Vergabepreis geehrt. Ihr Konzept gilt als wegweisend für die meisten ‎öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland. Der NDR hat unter der Leitung von Frau Haddadzadeh in ‎kürzester Zeit eine professionelle Einkaufsabteilung aufgebaut. mehr...
  • Einführung UVgO
    30.10.2017: Die Freie und Hansestadt Hamburg ist das erste Bundesland, das die neue Unterschwellenvergabeordnung an-‎wenden und ins Landesrecht übernehmen wird. Am 1. Oktober ist die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) ‎dort in Kraft getreten. Das neue Hamburgische Vergabegesetz wurde am 18. Juli 2017 verabschiedet und am 28. ‎Juli 2017 im Hamburgischen Gesetz- und Verordnungsblatt (HmbGVBl. Nr. 23) verkündet‎. mehr...
  • Neue zentrale Plattform für Ausschreibungen der Stadt Hamburg
    23.05.2016: Ab sofort werden die Ausschreibungen öffentlicher Aufträge der Stadt Hamburg auf einer neuen Vergabeplattform ‎www.hamburg.de/ausschreibungen veröffentlicht. Interessierte Unternehmen erhalten damit einen Überblick über die ‎aktuell von der Stadt Hamburg ausgeschriebenen Aufträge und können die entsprechenden Vergabeunterlagen aus ‎dem Internet herunterladen.‎ mehr...
  • Register zum Schutz fairen Wettbewerbs online gestellt
    20.05.2016: Nach Verabschiedung der jeweiligen „Korruptionsregistergesetze“ in Hamburg und Schleswig-Holstein steht nun seit ‎dem 05.04.2016 ein gemeinsames „Register zum Schutz fairen Wettbewerbs“ bei der zentralen Informationsstelle ‎‎(ZIS) der Stadt online zur Verfügung. mehr...
  • Anpassung der Wertgrenze für Freihändige Vergaben / Flüchtlinge
    24.11.2015: In einem aktuellen Rundschreiben informiert die Finanzbehörde Hamburg über folgen-‎de Änderungen: Auf der Grundlage von § 2a Abs. 2 Hamburgisches Vergabegesetz ‎setzt die Finanzbehörde mit sofortiger Wirkung und befristet bis zum 31.12.2016 die ‎Wertgrenze für Freihändige Vergaben im Zusammenhang mit der Unterbringung und ‎Versorgung von Flüchtlingen auf den Wert bis unter den EU-Schwellenwert für Lieferaufträge und Dienstleistungsaufträge fest. Nach der Hamburgischen Mindestlohnver‎ordnung vom 18. August 2015 wird der Mindestlohn ab dem 1. Oktober 2015 auf 8,67 ‎Euro festgesetzt.‎ mehr...
  • Verwaltungsabkommen unterzeichnet
    09.09.2015: Das mit Unterzeichnung des Verwaltungsabkommens von Hamburg und Schleswig-Holstein ‎anerkannte Korruptionsregister soll öffentlichen Auftraggebern eine erleichterte Aufklärung über ‎unzuverlässige Firmen ermöglichen.‎ mehr...
  • VOL-Handbuch deckt komplette Vergabe ab
    24.01.2014: Die Freie und Hansestadt Hamburg hat zum 1. September 2013 einen Leitfaden veröffentlicht, ‎der das ‎Vorgehen zur Beschaffung von Lieferungen und Leistungen darstellt.‎ mehr...
  • Korruptionsregistergesetz in Kraft
    19.12.2013: Das Gesetz zur Einrichtung eines Registers zum Schutz fairen Wettbewerbs (GRfW) trat am 1. ‎Dezember 2013 in Kraft und verfolgt das Ziel, öffentliche Auftraggeber bei der Zuverlässigkeitsprüfung von Unternehmen im Rahmen der öffentlichen Auftragsvergabe zu unterstützen mehr...
partner Industrie- und Handelskammern in Bayern Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

<br/>Auftragswesen Aktuell
Auftragswesen Aktuell
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden! mehr...

CATS Plus-Portal
CATS Plus-Portal Pro Jahr rund 1 Mio. Ausschreibungen mehr...
Amtliches Verzeichnis
Amtliches Verzeichnis Alle wichtigen Informationen zum AVPQ. mehr...

<br/>Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf Twitter!
Über Twitter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen im Vergaberecht. mehr...