Hessen

 

 



Bitte wählen Sie:
  • Konsolidierte Fassung des neuen Vergabeerlass
    29.05.2019: Die neue Fassung der VOB/A im 1. Abschnitt ist im April 2019 auch in Hessen eingeführt worden. Dazu wurde ‎der gemeinsame Runderlass mit Datum vom 26.3. 2019 geändert und liegt nun auch in der konsolidierten Gesamtfassung vor. mehr...
  • VOB/A 2019 – Welche Neureglungen gelten ab wann in Hessen?‎
    30.04.2019: Das Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat hat die überarbeitete VOB/A Abschnitt 1-3 bekannt gemacht. Der erste Abschnitt ist seit dem 1. März 2019 in allen Bundesländern anzuwenden, die in ihren Landesregelungen einen dynamischen Verweis auf die jeweils gültige Fassung der VOB/A haben. In Hessen wird der Abschnitt 1 der VOB/A durch einen Verweis im Vergabeerlass zur Anwendung gebracht. Mit der Bekanntmachung ‎der Änderung des Vergabeerlasses im Staatsanzeiger ist in Kürze zu rechnen.‎ mehr...
  • Hessen: Ausbleibende Angebote, überhöhte Angebotssummen ‎
    14.09.2018: Öffentliche Auftraggeber stehen aktuell nicht selten in der Situation, dass sie auf eine Ausschreibung hin keine ‎Bewerbungen oder Angebote erhalten bzw. eingegangene Angebote weit über den kalkulierten Auftragswert liegen. Wie ist praktisch mit der Situation umzugehen und welche Möglichkeiten bestehen in Hessen rechtlich?‎ mehr...
  • Neue Muster VHB 2017 in Hessen angepasst
    27.03.2018: Zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben des Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetzes sind einheitliche ‎Muster für Vergabeverfahren zu erstellen. Diese Muster, basierend auf dem VHB 2017, werden auf der HAD zur ‎Verfügung gestellt (www.had.de) und sind von den zentralen Beschaffungsstellen des Landes (HCC-ZB, HZD, ‎PTLV, hbm, Hessen Mobil) bei Vergabeverfahren verbindlich anzuwenden. Den Gemeinden und Gemeindeverbänden wird die Verwendung der Muster empfohlen.‎ mehr...
  • Immer auf dem aktuellen Stand durch ein Profil auf der HAD
    29.05.2017: Seit der Vergaberechtsreform im letzten Jahr sind Auftraggeber gehalten, die Vergabeunterlagen mit der Bekanntmachung elektronisch und frei zugänglich für jeden interessierten Bieter zur Verfügung zu stellen. An einem Verfahren Interessierte, die sich nicht freiwillig registrieren, müssen sich nun selbst fortlaufend über die ‎Bekanntmachungsplattform über eventuelle neue Informationen/Änderungen an den Vergabeunterlagen ‎informieren. Versäumen sie dies, gehen gegebenenfalls entscheidende Informationen an ihnen vorbei.‎ mehr...
  • Statistische Erfassung der nachhaltigen Beschaffung mit HAD
    23.02.2017: Vergabestellen im Bund, in den Ländern und bei den Kommunen sind verpflichtet, bei Beschaffungen das politische Leitmotiv der Nachhaltigkeit umzusetzen. Ob und inwieweit dem Prinzip der Nachhaltigkeit entsprochen wird, ließ sich in der Praxis bislang nicht ‎feststellen. Erstmalig regelt die Vergabeordnung (§ 17 VgV) die statistischen Meldepflichten auch für den ‎Unterschwellenbereich. mehr...
  • HPQR ersetzt Benennungsverfahren
    22.02.2017: Durch die Anbindung an die HPQR-Datenbank, ist die ABSt Hessen in der Lage, den Auftraggebern ‎präqualifizierte Unternehmen zu benennen, die sich als fachkundig und leistungsfähig für öffentliche Aufträge ‎ausgewiesen haben. Schriftliche Benennungsanfragen sowie eine telefonische Beratung bei der ABSt sind damit nicht mehr ‎erforderlich‎. mehr...
  • Update der Hessischen Ausschreibungsdatenbank (HAD)
    20.12.2016: Anfang Dezember ist an die Nutzer der HAD ein verpflichtendes Update herausgegangen. Zum einen sind überflüssig gewordene Fristen wie die „Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen“ herausgenommen worden. ‎Zum anderen sind aufgrund der Verpflichtung aus dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz Angaben zu ‎sozialen, ökologischen und innovativen Anforderungen (§ 3 Abs. 1, 2 HVTG) zu machen, mit in die Formulare der ‎HAD aufgenommen worden.‎ mehr...
  • Änderung im Vergabeerlass
    20.12.2016: Der Vergabeerlass ist hinsichtlich der Angaben zur neuen VOB/A 1. Abschnitt sowie zur Kontaktstelle Hessen ‎Mobil geändert worden. ‎ mehr...
  • HAD / Muster HVTG – Formular, Erklärung des Bieters zu KMU
    19.12.2016: Unter den auf der HAD für die Vergabestellen zur Nutzung bereitgestellten Musterformularen gibt es ein neues ‎Muster I .c. "Erklärung des Bieters zu KMU". ‎ mehr...
  • HVTG-Muster für Vergabeverfahren im Tiefbau aktualisiert
    22.11.2016: Seit Oktober stehen auf der HAD neue Vertragsmuster für den Tiefbaubereich zur Verfügung. Die bereitgestellten ‎Vergabemuster wurden vom Land Hessen hinsichtlich HVTG, Hess. Vergabeerlass und EU-Vergaberecht auf den ‎aktuellen Stand gebracht. mehr...
  • Leitfäden zur nachhaltigen Beschaffung aktualisiert
    21.11.2016: Das Hessische Ministerium der Finanzen hat im Rahmen des Projektes „Nachhaltige Beschaffung in Hessen“ die ‎Leitfäden zur nachhaltigen Beschaffung aktualisiert. Die in 2012 ‎zur Verfügung gestellten Einkaufshilfen ‎haben in Ansehung der mittlerweile eingetretenen ökologischen, technischen sowie rechtlichen Fortentwicklung ‎eine umfängliche Überarbeitung erfahren.‎ mehr...
  • Tarifverträge ÖPNV über HAD einsehbar
    23.02.2016: Seit dem 8. Februar sind die anzuwendenden Tarifverträge im Bereich ÖPNV im Staatsanzeiger für das Land Hessen veröffentlicht und somit auch, wie es das Hessische Vergabe- und Tariftreuegesetz (HVTG) in § 4 Abs. 6 HVTG verlangt, über die HAD einzusehen. mehr...
  • Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen
    23.02.2016: Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat mit Schreiben vom 25. August 2015 einen Erlass zur Anwendung des Vergaberechts im Zusammenhang mit der Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen in Deutschland herausgebracht. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung schließt sich den Ausführungen an und bittet, entsprechend zu verfahren. mehr...
  • Gemeinsamer Vergaberunderlass tritt am 1. Januar 2016 in Kraft
    18.12.2015: Der zum 1.1.2016 in Kraft tretende hessische Vergabeerlass löst die konsolidierte Fassung von 2011 in der Fassung ‎von 2015 ab. Es gibt keine inhaltlichen Dopplungen mit dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz, inhaltlich notwendige ‎Anpassungen wurden vorgenommen. Ein Umdenken der Vergabestellen ist insoweit gefordert, als viele nachrichtlich ‎erwähnte Praxishinweise zur Durchführung vergabekonformer Verfahren entfallen, die weiterhin zu beachten sind.‎ mehr...
  • Kriterien zur Nachhaltigkeit im Hessisches Vergabe- und Tariftreuegesetz
    22.10.2015: Die Regelungen führen dazu, dass bei Beschaffungen des Landes grundsätzlich immer auch die Aspekte einer ‎nachhaltigen Entwicklung in Bezug auf den Beschaffungsgegenstand und dessen Auswirkungen auf das ‎ökologische, soziale und wirtschaftliche Gefüge zu berücksichtigen sind.‎ mehr...
  • Muster Hessisches Vergabe- und Tariftreuegesetz (HVTG) auf HAD
    25.03.2015: In der Hessischen Ausschreibungsdatenbank HAD stehen ab sofort einheitliche Muster für Vergabeverfahren nach ‎dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz zum Download bereit.‎ mehr...
  • Neues Vergabe- und Treuegesetz am 01.03.15 in Kraft
    20.01.2015: Das neue Hessische Vergabe- und Tariftreuegesetz (HVTG) wurde am 18.12.2014 in dritter Lesung vom Hessischen Landtag verabschiedet. Es tritt bereits am 01. März 2015 in Kraft. mehr...
  • Neue Hessische Vergabe- und Tariftreuegesetz – aktueller Stand
    18.12.2014: Das Gesetz steht kurz vor seiner Verabschiedung. Die Beschlussfassung ist für Dezember ‎‎2014 terminiert, damit es im Frühjahr 2015 bereits in Kraft treten kann.‎ mehr...
  • HAD Pflichtbekanntmachungsplattform
    18.09.2014: Ein Verstoß gegen die Bekanntmachungspflicht auf der HAD kann konkurrierenden Bietern den Weg zur ‎Vergabekammer öffnen, da die Grundsätze von Gleichbehandlung und Transparenz verletzt sind.‎ mehr...
  • Transparente IT-Vergabe in Hessen
    28.10.2013: Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit in Kooperation der Technischen Universität Darmstadt und dem Land Hessen wurde eine Untersuchung zum Status der Nachfrage der Verwaltung nach IT-Produkten und Dienstleistungen durchgeführt. mehr...
partner Industrie- und Handelskammern in Bayern Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

<br/>Auftragswesen Aktuell
Auftragswesen Aktuell
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden! mehr...

CATS Plus-Portal
CATS Plus-Portal Pro Jahr rund 1 Mio. Ausschreibungen mehr...
Amtliches Verzeichnis
Amtliches Verzeichnis Alle wichtigen Informationen zum AVPQ. mehr...

<br/>Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf Twitter!
Über Twitter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen im Vergaberecht. mehr...